Geschichten über Sound erzählen

Die Komplexität der Story von In Between auf die Klangebene zu übertragen, war eine der größten Herausforderungen die Only Sound bisher zu stemmen hatte. Für Viele haben Sounds eine sehr einfache und direkte Wirkung. Fußschritte im Schnee müssen eben nach Fußschritten im Schnee klingen. Aber Schritte im Schnee können ganz unterschiedlich wirken. Sie können schwer, leicht, feucht oder trocken klingen. Eine kleine Veränderung der Tonhöhe oder der Bassanteile in einem solchen Schritt kann die Emotionen der Spielfigur unterschwellig von fröhlich in traurig oder wütend verwandeln. Auf diese Weise erzählt sogar der Regen oder das Quietschen eines Rollstuhls die Geschichte In Betweens mit und wird zum Träger von Emotionen.

Weiter Projekte